Erinnerungsschmuck als besonderes Andenken

Der Fingerabdruck als Ring, Armband oder Kette?

Die Urne dürfen Sie nicht mit nach Hause nehmen, das Grab ist vielleicht zu weit weg und Ihnen fehlt die Zeit, um oft vorbeizuschauen, wie also können Sie sich zeitunabhängig und ganz persönlich Ihrem lieben Verstorbenen nah fühlen? Mit individuellem Erinnerungsschmuck.

Der Fingerabdruck kann in unterschiedlichste Schmuckstücke eingearbeitet werden. Ob auf einem Ring, Armband oder als Anhänger einer Kette, Sie werden den passenden Schmuck finden, um sich auf besondere Weise zu erinnern. In Handarbeit werden die Erinnerungsstücke hergestellt. Auch Totenmasken können gefertigt werden. Die verschiedenen Versionen und Schmuckstücke finden Sie auf der externen Webseite unseres Lieferanten schoen-e-berg.

Sie haben auch die Möglichkeit, ein Amulett mit einem Teil der Asche fertigen zu lassen.