Alternative Bestattungsformen: die Diamantbestattung

Ein Erinnerungsdiamant – ein Symbol der Unvergänglichkeit

Nicht an einen Ort der Trauer gebunden zu sein, spart kostbare Zeit. Den Hinterbliebenen, die dem gewählten Friedhof nicht nah sind, gibt der Erinnerungsdiamant Kraft und Halt beim Gedenken an einen geliebten Menschen. Diamanten sind in ihrer Beschaffenheit so einzigartig, wie es auch jeder Mensch in seinem Leben war. Individueller, persönlicher und schöner kann das Gedenken nicht sein.

Eine zeitlose Erinnerung an einen geliebten Verstorbenen

Ein Diamant ist nicht verderblich oder wie eine Grabstelle begrenzt, daher bietet er eine zeitlose Verbindung zu dem Verstorbenen und ein unvergängliches Erbstück über Generationen. So kann nach dem Kind auch das Enkelkind oder sogar die Urenkelin später einen Teil von Oma und Opa bei sich tragen.

Kontaktieren Sie uns, eine Diamantbestattung ist nicht so teuer, wie Sie vielleicht denken. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot oder regeln mit Ihnen alles Nötige vorab in einer Bestattungsvorsorge.

Einschränkung für das Bundesland Brandenburg

Im Bundesland Brandenburg sind ausschliesslich Erinnerungsdiamanten aus Haaren erlaubt.

Am 19.09.2018 hat der Landtag in Potsdam das Bestattungsgesetz für das Bundesland Brandenburg verschärft und die Rechte Hinterbliebener sowie Verstorbener deutlich eingeschränkt. Der Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung bestattungs- und gräberrechtlicher Vorschriften (Drucksache 6/9571) wurde mehrheitlich vom Landtag Brandenburg angenommen.

Neuer Bestandteil dieses Gesetzes ist, dass wer auf dem Gebiet des Bundeslandes Brandenburgs:
«…die Totenasche ganz oder teilweise der Beisetzung entzieht oder die Möglichkeit zur Entziehung vermittelt oder bei der Herstellung von Sachen verwendet oder die Möglichkeit zur Herstellung vermittelt,…»

eine Ordnungswidrigkeit begeht (BestG Brandenburg § 38 (1) Nr. 15). Das Gesetz gilt ab dem 20.09.2018 und lediglich für das Gebiet des Bundeslandes Brandenburg.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen und allen Hinterbliebenen im Bundesland Brandenburg mit unseren Erinnerungsdiamanten aus Haaren eine einzigartige Erinnerungsform an.

Die Vermittlung, Herstellung und Besitz dieser aus Haaren hergestellten Erinnerungsdiamanten ist in Brandenburg und Deutschland rechtlich völlig unbedenklich und legal.

Kultur der Bestattung