Die Sargerfordernis bei Bestattungen

Eine Auswahl an Särgen

Ein Sarg ist für eine Überführung genau wie für die Erdbestattung, Feuerbestattung als auch alle abgeleiteten Bestattungsformen unerlässlich. Je nach Zweck, Budget, Leben des Verstorbenen und gesetzlichen Vorgaben sind viele Varianten für den Sarg denkbar - Farben, Formen, Motive, Bemalung, Airbrush. Ebenso gibt es eine Vielzahl an Sterbebekleidung, Sargausschlägen oder Sargbeschlägen. Wir beraten Sie bei der Suche nach dem passenden Sarg und Zubehör und setzen selbstverständlich auch Extrawünsche um.

Nachfolgend sind einige Sargbeispiele gezeigt, welche die Bandbreite an Versionen verdeutlichen und Ihnen einen ersten Eindruck geben.

Eine Urne für die Asche des Verstorbenen

Diverse Urnen als ersten Eindruck

Für eine Feuerbestattung oder einige daraus resultierende Bestattungsformen verwendet man eine Urne. Für die Seebestattung gibt es beispielsweise ganz spezielle Vorgaben, innerhalb welches Zeitraums sich die Urne im Meer auflösen muss oder aus welchem Material sie besteht.

Wir zeigen Ihnen nachfolgend einige Designbeispiele von Urnen. Auch handbemalte Urnen, Auftragsarbeiten mit individuellen Motiven wie z. B. dem Lieblingsvereinslogo oder Haustier sowie Biournen können wir Ihnen anbieten.

Kultur der Bestattung